Europäischer SozialfondsEuropa fördert Niedersachsen
 

Willkommen beim Weiterbildungspanel Niedersachsen !

WepaN steht für „Weiterbildungspanel Niedersachen“ und ist das zentrale Befragungsinstrument zur Erhebung des Qualifizierungs- und Weiterbildungsbedarfs der Unternehmen im Land Niedersachsen.

Mit WepaN haben niedersächsische Unternehmen die Chance, ihre Bedarfe im Bereich Weiterbildung in regelmäßigen Befragungen zu formulieren. Die sich daraus ergebenden Erkenntnisse werden unter Federführung der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und der regio gmbh, einem An-Institut der Universität Oldenburg, mit verschiedenen Weiterbildungsträgern und dem Ministerium für Arbeit, Wirtschaft und Verkehr diskutiert und für eine Angebotsoptimierung im Bereich der Weiterbildung und Qualifizierung eingesetzt.

Zur Anmeldung für Unternehmen Unternehmen in Niedersachsen können sich hier kostenfrei als WepaN-Teilnehmer für künftige Befragungen anmelden. Sie erhalten dann automatisch einen Hinweis auf die bevorstehende Befragungsrunde und den Online-Fragebogen.
Zu den Befragungsergebnissen
Die Befragungsergebnisse werden zusammengefasst bei WepaN veröffentlicht. Diese Berichte können von den Anbietern von Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten als Grundlage für eine optimierte Gestaltung entsprechender Angebote für die Unternehmen genutzt werden. Die Ergebnisse der jährlichen Befragungen werden in Berichten und Vorträgen veröffentlicht und zeigen die Schwerpunkte und Trends der Weiterbildungsbedarfe der Unternehmen auf.

Der Aufbau des Weiterbildungspanels WepaN wurde aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Niedersachsen gefördert.



[nach oben]